Am Samstag, 18.03.2017, fand im Kugelrund Salzburg-Wals der diesjährige SBV-Cup statt.

Leider nahmen nur 11 Mannschaften am diesjährigen Landescup teil, nichtsdestotrotz war es wieder eine tolle Veransaltung. Am Ende konnten sich die Favorisierten Teams durchsetzen und so kam es im Halbfinale zu den Duellen 1.PBC Salzburg-Wals 1 vs. BLSZ Salzburg (5:1) und 1.PBC Salzburg Wals 2 vs. UBSC Pfisterer Pongau 1 (3:5), im Finale standen sich dann die ersten Mannschaften des PBC Salzburg-Wals und des UBSC Pfisterer Pongau gegenüber, dabei zeigte aber die Mannschaft aus Salzburg, dass Sie nicht zu Unrecht Tabellenführer in der Reionalliga West ist und holte sich mit einem klaren 5:0 den Sieg beim SBV-Cup 2017

 

 

Freigegeben in Pool

Am Samstag dem 11.03.2017 wurde das 4.B-Turnier der Saison 2016/17 in Taxenbach ausgetragen.

Wie schon bei den letzten Turnieren, wurde auch bei diesem Turnier die Vorrunde im Round Robin ausgetragen und nach der Gruppenphase ging es ab dem Viertelfinale im KO weiter.

Im Viertelfinale setzte sich dann Erich Matheis (UBV St.Johann/Pg) gegen Martin Pichler (ABC Lucky Pool Tennengau) mit 4:2, Hans Katschthaler (BC ASKÖ Taxenbach) gegen Andreas Erlmoser (UBSC Pfisterer Pongau) mit 4:3, Frank Murawa (Pools Graz) gegen Matthias Pletz (BC ASKÖ Taxenbach) mit 4:2 und Günther Buchner (BC ASKÖ Taxenbach) gegen Stephan Zeiner (UBSC Pfisterer Pongau) mit 4:3 durch.

In den Halbfinal Spielen kam es zweimal zum Duell Taxenbach gegen St.Johann (Frank Murawa spielt leihweise für den UBV St.Johann/Pg). Im ersten Spiel konnte sich Hans Katschthaler klar gegen Erich Matheis mit 4:1 behaupten und im zweiten sicherte sich Frank Murawa mit einem knappen 4:3 gegen Günther Buchner den Finaleinzug.

Somit hieß es auch im Finale wieder Taxenbach gegen St.Johann, in dem Hans Katschthaler aber nichts anbrennen ließ und sich mit einem klaren 4:1 den Sieg beim 4.B-Turnier 16/17 holte.

>>>Ergebnis<<<

Freigegeben in Pool