Jun 03 2016

Am Samstag dem 04.06.2016 fand im Billard Pub Ball'azzo die 10-Ball Landesmeisterschaft der Allgemeinen Klasse statt.

27 Spieler trafen sich zum letzten SBV-Turnier der Allgemeinen Klasse dieser Saison in St.Johann um den Landesmeister im 10-Ball zu ermitteln.

Bei einem tollen Turnier und bei guter Stimmung, setzte sich am Ende mit Huber Richard wieder einer der Favoriten durch. Im Finale besiegte er Wallner Johann klar mit 7:3 und sicherte sich damit den Landesmeistertitel. Auf den dritten Plätzen landeten Farina Gordon und Pöschl Harald.

>>>Ergebnis<<<

>>>Raster<<<

Mai 18 2016

Am Dienstag dem 17.05.2016 fanden in Taxenbach die Jugendlandesmeisterschaften des SBV in den Kategorien 9 und 10-Ball statt.

Insgesamt 7 Jugendliche nahmen an dem Turnier teil und spielten um die beiden Landesmeistertitel.

Im 9-Ball sicherte sich Harald Holzer vom UBSC Pfisterer Pongau den Titel vor Moritz Hofer (2.), Daniel Fankhauser (3.) und Michael Lidicky (3.) (alle vom 1.BC ASKÖ Taxenbach).

Ergebnis 9-Ball

1. Holzer Harald (UBSC Pfisterer Pongau)
2. Hofer Moritz (1.BC ASKÖ Taxenbach)
3. Fankhauser Daniel (1.BC ASKÖ Taxenbach)
3. Lidicky Michael (1.BC ASKÖ Taxenbach)
5. Hölzl Andreas (1.BC ASKÖ Taxenbach)
5. Fankhauser Felix (1.BC ASKÖ Taxenbach)
5. Nocker Thomas (1.BC ASKÖ Taxenbach)

>>>Raster 9-Ball<<<

Im 10-Ball ging der Titel an Moritz Hofer, 2. wurde Daniel Fankhauser und auf den dritten Plätzen landeten Felix Fankhauser (alle 1.BC ASKÖ Taxenbach) und Harald Holzer (UBSC Pfisterer Pongau)

Ergebnis 10-Ball

1. Hofer Moritz (1.BC ASKÖ Taxenbach)
2. Fankhauser Daniel (1.BC ASKÖ Taxenbach)
3. Holzer Harald (UBSC Pfisterer Pongau)
3. Fankhauser Felix (1.BC ASKÖ Taxenbach)
5. Hölzl Andreas (1.BC ASKÖ Taxenbach)
5. Lidicky Michael (1.BC ASKÖ Taxenbach)

>>>Raster 10-Ball<<<

Ein besonderer Dank gilt Ernst Hofer, der wie immer die Organisation und die Turnierleitung für die Jugendlandesmeisterschaften übernommen hat.

Mai 17 2016

Am Pfingstwochenende fanden in Villach die Österreichischen Meisterschaften der Senioren statt.

für den SBV starteten dieses Jahr: Johann Wallner (UBSC Pfisterer Pongau), Erich Matheis (1.UBV St.Johann/Pg), Stan Kret (BSLZ Salzburg), Herbert Winkler (Pool-Team Thalgau), Wolfgang Steiner (ABC Lucky Pool Tennengau) und Manfred Prantner (1.UBV Goldegg)

1.Tag 9-Ball

Am ersten Tag verlief die Vorrunde ganz nach Wunsch der der Salzburger Spieler und es schafften gleich 4 Spieler (die meisten neben Tirol) den Aufstieg ins Achtelfinale. Leider reichte es dann aber nicht zu einer Medaille.

5. Wolfgang Steiner
9. Stan Kret
9. Johann Wallner
9. Manfred Prantner
17. Erich Matheis
33. Herbert Winkler

2.Tag 8-Ball

Am zweiten Tag lief es nicht ganz so gut für die Spieler des SBV, es schaffte nur Johann Wallner den Aufstieg ins Achtelfinale und erreichte den 9. Platz

9. Johann Wallner
17. Erich Matheis
17. Herbert Winkler
17. Steiner Wolfgang
25. Stan Kret

3.Tag 10-Ball

Am dritten Tag zeigten sie aber wieder ihre Klasse und mit Stan Kret, Erich Matheis und Johann Wallner schafften wieder drei Spieler den Aufstieg ins Achtelfinale. Am Ende gab es sogar die erste Medaille durch den Vizestaatsmeistertitel von Johann Wallner.

2. Johann Wallner
5. Erich Matheis
9. Stan Kret
25. Wolfgang Steiner
25. Winkler Herbert
33. Prantner Manfred

4.Tag 14/1

Am vierten und letzten Tag wurde es nochmal knapp und beinahe hätte es noch eine zweite Medaille für den SBV gegeben. Johann Wallner scheiterte knapp mit 62:80 an Scheller Marcus (B), am Einzug ins Halbfinale und noch spannender wurde es bei Stan Kret, der sich nur mit 77:80 Hippmann Franz (N) geschlagen geben musste.

5. Stan Kret
5. Johann Wallner
9. Erich Matheis
17. Herbert Winkler

Raster & Ergebnisse (ÖPBV)

Der SBV gratuliert allen Teilnehmern zum guten Abschneiden und besonders Johann Wallner zur Silbermedaille im 10-Ball.

 

Mai 10 2016

Am Samstag dem 07.05.2016 fand das Ligafinale, also die gemeinsame Abschlussrunde aller Mannschaften der Salzburger Landesligen, im Kugelrund statt.

Wie jedes Jahr, war es wieder ein tolles Event, und bot gleichzeitig eine der wenigen Möglichkeiten, dem Großteil der aktiven Salzburger Billardspieler über die Schulter zu blicken und sich wiedermal mit vielen alten Bekannten und Freunden auszutauschen.

Am Ende des Tages stand aber doch der Sport im Vordergrund und die diesjährige Meisterschaftssaison wurde mit einer würdigen Siegerehrung durch Robert Windl, dem Ligareferenten Alex Stadler und dem Präsidenten des SBV, Christoph Hochleitner, abgeschlossen.

Einen herzlichen Dank an Romana und ihr Team vom Kugelrund, für die tolle Bewirtung und Organisation!

Ergebnisse & Fotos >>>

Apr 26 2016

Vergangenes Wochenende fanden die Landesmeisterschaften 2016 im 9-Ball in der Allgemeinen Klasse und in der Klasse der Senioren statt.

Am Samstag, dem 23.04.2016, trafen sich 29 Billardbegeisterte aus ganz Salzburg im Kugelrund in Salzburg, um den neuen Landesmeister im 9-Ball zu bestimmen. Die Spieler des 1.PBC Salzburg nutzten dabei ihren Heimvorteil und schafften es gleich 6 Spieler unter die besten Acht zu bringen.

(Bildnachweis: Privat / 1.PBC Salzburg-Wals)

In den Halbfinali hieß es dann beide male Huber gegen Wallner, während sich Stefan Huber (1.PBC Salzburg Wals) noch knapp mit 6:7 Johann Wallner (UBSC Pfisterer Pongau) geschlagen geben musste, sicherte sich Richard Huber mit einem klaren 7:2 gegen Marcus Wallner (beide 1.PBC Salzburg-Wals) den Finaleinzug und damit die Chance, seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen zu können. In einem spannendem Finale gelang ihm dann schlussendlich auch diese Kunststück und er sicherte sich mit einem 7:5, seinen 1. Landesmeistertitel in dieser Saison.

>>>Raster<<<

>>>Ergebnis<<<

Am Sonntag, dem 24.04 folgte die 9-Ball Landesmeisterschaft der Senioren in Thalgau.

10 Spieler trafen sich am Tag der Bundespräsidentenwahl in Thalgau, um aus ihren Reihen den neuen Landesmeister zu ermitteln.

(Bildnachweis: Privat / Pool Team Thalgau)

Nach vielen spannenden Spielen und einigen Überraschungen, gingen die beiden dritten Plätze an Pann Michael (ABC Lucky Pool Tennengau) und Wolfgang Weißbacher (BC Lofer), die Überraschung des Tages gelang Josef Brandstätter (Pool Team Thalgau) mit seinem sensationellen 2.Platz und damit dem Vizelandesmeister. Keine Überraschung war hingegen der Sieger, Stan Kret (BSLZ Salzburg) sicherte sich den Titel und ist damit neuer Landesmeister der Senioren im 9-Ball.

>>>Ergebnis<<<

Der SBV bedankt sich bei allen Teilnehmern und den veranstaltenden Vereinen bzw. beim Team des Kugelrund, für den reibungslosen Ablauf und gratuliert allen Medaillengewinnern recht herzlich!